2009 Januar

Finanz Blog

Ein Blog rund um Finanzen



Aktuelle Kurse:

Internationale Indizes
powered by GOYAX


XML Feed

Archiv für Januar, 2009

Neues von Zumwinkel

Samstag, 31 Januar, 2009

Ach- und Krachgeschichten, die Sendung mit dem Klaus aus Extra3, diesmal „Neues von Zumwinkel“. Ganz nett gemacht, das Anschauen lohnt sich.

Deutsche Börse bietet Einblick ins Xetra-Orderbuch

Samstag, 24 Januar, 2009

Vor ein paar Tagen erreichte mich die Mitteilung, dass die Deutsche Börse nun Einblick ins Xetra-Orderbuch bietet, sprich Xetra-Transparenz nun auch für Privatanleger.

Warum steigen oder fallen Aktien?

Dienstag, 20 Januar, 2009

Die Kursbewegung jeder einzelnen Aktie richtet sich nach Angebot und Nachfrage. Sind mehr Käufer als Verkäufer bereit zu einem bestimmten Kurs zu kaufen bzw. zu verkaufen, so steigt der Kurs der Aktie. Dabei ist ganz wichtig festzuhalten, dass an der Börse nur Erwartungen von Anlegern gehandelt werden. Die Kurse werden stark von den Gefühlen der […]

Wie werden Börsenunternehmen klassifiziert?

Montag, 19 Januar, 2009

Klassifizierung der Börsenunternehmen durch: Blue Chips: Als Blue Chips werden nur erstklassige Gesellschaften mit der höchsten Bonität bezeichnet. Beispiele hierfür sind die Unternehmen BASF, Bayer, Daimler, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, Lufthansa, General Electric, IBM, McDonalds, Coca Cola, Nokia usw. Standardwerte: Alle DAX-Titel Nebenwerte: Kleine Aktiengesellschaften mit geringen Umsätzen an der Börse Mid Caps: Alle mittelgroße […]

Wo werden Aktien gehandelt?

Sonntag, 18 Januar, 2009

Aktien werden an den Börsen gehandelt. Die Börse kommt der Vorstellung eines vollständigen Marktes am nächsten. Sie ist ein organisierter Markt, auf dem Wertpapiere (Effekten) gehandelt werden. Neben der Aufgabe der Volkswirtschaft die nötige Liquidität bereit zu stellen, fungiert sie als Bindeglied zwischen dem Unternehmen und dem Anleger (Primärmarkt) sowie als Handelsplattform für die Aktionäre […]

Commerzbank wird teilverstaatlicht

Freitag, 9 Januar, 2009

Durch weitere Finanzspritze vom Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (SoFFin) im Umfang von 10 Mrd Euro, wird infolgedessen die Commerzbank zu gut einem Viertel verstaatlicht. Insgesamt wurde die Bank somit mit insgesamt 18,2 Mrd Euro unterstützt. Der Bund erhält bei dem Ganzen 25% plus eine Aktie an der Commerzbank.

Selbstmord: Adolf Merckle ist tot

Dienstag, 6 Januar, 2009

Die Finanzkrise fordert ein neues Opfer: Adolf Merckle. Laut einer Liste von Forbes vom März 2008, war Adolf Merckle mit 9,2 Milliarden Dollar der fünftreichste Deutsche. In einer persönlichen Erklärung teilte die Familie mit: Die durch die Finanzkrise verursachte wirtschaftliche Notlage seiner Firmen und die damit verbundenen Unsicherheiten der letzten Wochen sowie die Ohnmacht, nicht […]

Liquidität

Freitag, 2 Januar, 2009

In der Betriebswirtschaftslehre ist Liquidität die Fähigkeit eines Wirtschaftssubjekts, seine fälligen Verbindlichkeiten jederzeit (fristgerecht) und uneingeschränkt begleichen zu können. So kann man auch unter Liquidität verstehen, dass einem genügend Zahlungsmittel zu Verfügung steht. Wer zahlen kann, ist liquide. Mangelnde Liquidität führt häufig zu einer Insolvenz eines Unternehmens.


Powered by Wordpress 2YI.net Web Directory

Copyright © 2007 Finanz Blog | All Rights Reserved | WP 4.7.5 | page loaded in 0,46 seconds | Reworked & translated by Frank Haensel