Ein Blog rund um Finanzen

Finanz Blog

Ein Blog rund um Finanzen



Aktuelle Kurse:

Internationale Indizes
powered by GOYAX


XML Feed


16
Feb

Die Privatinsolvenz als Weg zu einem schuldenfreien Leben

Fehlgeschlagene Existenzgründungen, unüberlegte Ratenkäufe, Ehescheidung und eine unzureichende Beratung vor der Aufnahme von Krediten und bei der Anlage von Ersparnissen beispielsweise sind nur einige der Gründe, warum zahlreiche private Haushalte in Deutschland hoffnungslos überschuldet sind. Die betroffenen Haushalte sollten als Erstes eine kostenlose Schuldnerberatung, welche bundesweit angeboten wird, in Anspruch nehmen. Doch in vielen Fällen kann auch eine Schuldnerberatung nicht mehr helfen und den betroffenen Personen bleibt als einziger Ausweg, eine Privatinsolvenz zu beantragen um wenigstens in einigen Jahren wieder ein neues, schuldenfreies Leben beginnen zu können. Continue Reading »


06
Feb

Günstige Mietbürgschaft statt Barkaution

Die Mietbürgschaft erfreut sich als Mietsicherheit seit einigen Jahren wachsender Beliebtheit, und ist inzwischen eine ernstzunehmende Alternative zu Barkaution und Mietkautionssparbuch geworden. Aber warum entscheiden sich immer mehr Mieter und Vermieter für die Mietbürgschaft, und was macht diese so attraktiv? Continue Reading »


23
Jan

Viele PKVs erhöhen 2012 Beiträge – ein Beitragsvergleich hilft sparen

Auch im Jahr 2012 erhöhen wieder viele private Krankenversicherungen ihre Beiträge. Dies bekommen insbesondere Personen mit geringen Einkommen, wie z.B. Rentner zu spüren. Hier stellt sich die Frage, ob es möglich ist, in einen günstigeren Tarif zu wechseln. Da Versicherte häufig für Leistungen bezahlen, die sie gar nicht benötigen, ist eine Tarifumstellung in vielen Fällen sinnvoll. Hierbei kann ein Beitragsvergleich helfen. Continue Reading »


07
Nov

Ein Kfz-Versicherungsvergleich lohnt sich!

Bei einer Kfz-Versicherung gilt wie auch bei anderen Versicherungen: Ein Versicherungsvergleich lohnt sich! Schließlich belebt Konkurrenz das Geschäft und der Versicherungsbereich ist wirklich hart umkämpft. Das hängt auch unter anderem damit zusammen, dass eine Kfz-Versicherung eine Pflichtversicherung ist und deshalb niemand darum kommt. Wichtig ist aber deshalb bei einem Kfz-Versicherungsvergleich nicht nur auf den niedrigsten Preis zu achten. Dieser spielt zwar eine wichtige Rolle, man sollte aber immer auch die Leistungen im Auge haben, die man für den entsprechenden Tarif in Anspruch nehmen kann.

Kriterien für den Preis der Kfz-Versicherung sind unter anderem der Fahrzeugtyp oder auch die Anzahl an unfallfreien Jahren. So müssen sich Fahranfänger auf teurere Tarife einstellen, wie beispielsweise Fahrer die schon Jahre lang ohne einen Unfall im Straßenverkehr unterwegs sind. Das sind natürlich nur sehr wenige Kriterien die in die Berechnung eines Tarifs für eine Kfz-Versicherung einfließen können.
Die einzelnen Versicherungsgesellschaften greifen dabei natürlich auf eigene Erfahrungswerte zurück, sodass die unterschiedlichen Tarife zustande kommen. Continue Reading »


08
Okt

Autokredit zur Finanzierung von Fahrzeugen wird immer beliebter

Die Anschaffung eines neuen Fahrzeuges ist mit hohen Kosten verbunden. Meist können diese von Seiten der Verbraucher nicht aus eigener Hand gestemmt werden. Sowohl beim Kauf eines Gebraucht- als auch eines Neuwagens sind viele Verbraucher auf die Finanzierung durch ein Darlehen angewiesen. Heute kann bei der Fahrzeugfinanzierung auf sehr unterschiedliche Angebote zurückgegriffen werden. Dabei ist der Autokredit zur Finanzierung von Fahrzeugkäufen eine der beliebtesten Lösungen. Im Vergleich zum Leasing geht er nicht mit hohen An- und Abschlusszahlungen einher. Darüber hinaus lassen sich die Aufwendungen, die durch den Autokredit entstehen, meist problemlos in den monatlichen Haushaltsplan einbinden. Continue Reading »


05
Okt

Wie man bei der Euro-Krise seinen Reibach macht!

In einem wirklich empfehlenswerten Artikel unter dem Titel: Euro-Krise Mit Dummheit Geld machen zeigt der Journalist Harald Schumann auf, wie man mit wenig Wissen und wenig Zeit mit großer Sicherheit viel Geld machen kann. Die Sicherheit gibt ihm die Euro-Staaten, insbesondere die deutsche Politik. Spekulationsobjekt ist natürlich, wie soll es auch anders sein, Griechenland. Rund um die Euro-Krise deckt Schumann auf, wie die Krise bekämpft werden könnte, warum dies nicht geschieht und wie man so lange selbst davon profitieren könnte.


06
Sep

Euro-Zone Ausstiegsszenario : Das Spiel mit dem Feuer!

Gastbeitrag der Sky Finanz AG

Heute wird im Deutschen Bundestag über den Haushaltsplan debattiert und für morgen wird der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Klage gegen die deutsche Beteiligung an dem ersten Griechenland-Hilfspaket entgegen gesehen. Zwar wird vom höchsten deutschen Gericht nicht erwartet, dass die deutschen Kreditgarantien nicht gebilligt werden, allerdings könnten Hinweise und Vorgaben zu den Beteiligungsrechten des Parlamentes, des Bundestages, kommen. Es geht um Mitentscheidungsrechte und juristische Fragen. Derweil hatten sich mehrere Abgeordnete aus der Regierungskoalition gegen die Pläne zur Erweiterung des EFSF in einem „Probelauf“ und damit gegen die Ausweitung des Euro-Rettungsschirms positioniert.

„Über die Ursachen der Finanzkrise, den systemischen Fehler, den Kollaps des Interbankenhandels des Jahres 2008, der bis heute fortwirkt – wenn auch in einer anderen Akzentuierung (Staatsanleihen, Staatsverschuldung, stagnierendes Wachstum) – wird nicht mehr (so gerne) gesprochen, sondern es wird verdrängt“, beschreibt Carsten Eilers, Vorstand SKY FINANZ, die Lage. In Deutschland werden im Wesentlichen zwei Richtungen diskutiert, in die sich die Euro-Zone und die Einheitswährung Euro künftig entwickeln sollte: Continue Reading »


22
Aug

Die Märkte, die Spieltheorie und die Lebenspraxis: Prof. Selten

Gastbeitrag der Sky Finanz AG

In der Vielstimmigkeit und anhaltenden Diskussion zum Thema EURO, Stabilität und Zukunftsfähigkeit der Euro-Zone hat nun ein wirklicher Experte das Wort:

Nobelpreisträger Prof. em. Dr. Dr. h.c. mult. Reinhard Selten, Volkswirt und Mathematiker. Im Jahr 1994 erhielt er als bisher einziger Deutscher zusammen mit John Forbes Nash und John Harsanyi den Wirtschaftsnobelpreis für die gemeinsamen Leistungen auf dem Gebiet der Spieltheorie. Prof. Selten ist Mitglied der Econometric Society und der European Economic Association (EEA), deren langjähriger Präsident er war. Er ist ferner Ehrenmitglied der American Economic Association (AEA). Zudem ist er ordentliches Mitglied der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste, außerordentliches Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und auswärtiges Ehrenmitglied der American Academy of Arts and Sciences. Continue Reading »


20
Aug

Wenig Gold, viele Risikoprodukte und viele Stimmen

Gastbeitrag der Sky Finanz AG

„Gold erfüllt eine doppelte Funktion“, erklärt Carsten D. Eilers, Vorstandsvorsitzender von SKY FINANZ AG: „Es bewahrt das Vermögen nicht nur vor Entwertung durch die Geldpolitik der Notenbanken, sondern dient auch als Schutz vor unkalkulierbaren Risiken, wie sie sich etwa in der internationalen, weltweiten Schuldenkrise manifestieren. Die Märkte halten nur bestimmte Mengen dieses Edelmetalls zum Verkauf. Die Goldreserven sind begrenzt. Das wenige Gold steht einer aktuell sehr hohen Nachfrage entgegen.“ Continue Reading »


15
Aug

Eine große EU Rating-Agentur! SKY Finanz für Egan-Jones

Gastbeitrag der Sky Finanz AG

Ein wirklich wichtiger Schritt zur Beruhigung der Märkte ist die Konstituierung einer großen Rating-Agentur in der Europäischen Union, davon sind alle Finanzexperten überzeugt.

Zwar gibt es in Deutschland die Agentur Feri EuroRating Services AG mit Sitz in Bad Homburg. Feri EuroRating Services AG erstellt seit über als 20 Jahren Länderratings, verfügt aber keine Zulassung in den USA. In den Vereinigten Staaten sind derzeit 10 Institute als sogenannte „national anerkannte statistische Rating-Organisationen“ (Nationally Recognized Statistical Rating Organization: kurz NRSRO) zum Stand April 2011 zugelassen. Darunter befinden sich die bekannten 3 großen NRSROs wie Fitch, Inc., Fitch Ratings Ltd., Moody’s Investors Service, Inc., Moody’s Analytics, Inc. und Standard & Poor’s. Continue Reading »


Powered by Wordpress 2YI.net Web Directory

Copyright © 2007 Finanz Blog | All Rights Reserved | WP 4.7.5 | page loaded in 0,48 seconds | Reworked & translated by Frank Haensel