Was tun, wenn man im Geld ertrinkt?

Eine wirklich nette Infografik die aufzeigt, was man machen kann, wenn man genug Geld hat und einfach nicht weiß, wohin damit. Viel Spaß beim Anschauen:


Geld anlegen vergleich.de

10 Gedanken zu „Was tun, wenn man im Geld ertrinkt?“

  1. Na wenn ich einmal im Geld ertrinken sollte, komm ich gerne auf diese geniale Zeichnung zurück!

    (Ich hoffe wir sehen uns bald wieder… ;))

  2. Coole Infografik. Beim ersten Blick auf die Grafik und auf die Header-Frage hätte ich ja am liebste gesagt: „Gib mir das Geld, wenn du’s nicht brauchst.“ 🙂

  3. Tolle Grafik … Aber so ist es halt… Heutzutage ist es überhaupt nicht einfach sein Geld vernünftig anzulegen! Die derzeitge Finanzrepression führt eigentlich aufgrund der hohen Inflationsrate zu einem Vermögensverlust!

  4. Hey,
    Super Grafik, sehr informativ und auch lustig. Nur beim Geld vermehren würde ich für nicht zustimmen. Du schreibst nirgends über Wertpapiere, das ist meiner Meinung nach auch ein wichtiger Teil jedes Portfolios.
    Ist ja aber auch schon ein bisschen älter, da waren die Zimsen noch nicht so niedrig.
    Gruß
    Salva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.